Zielgruppe

Klassenstufen 1 – 12
Erwachsene

Manfred Theisen

Zu Gast:

13.11. - 17.11.2017

Biografie:

Manfred Theisen ist freier Kinder- und Jugendbuchautor und lebt in Köln. Seine Bücher sind in mehrere Sprachen übersetzt und wurden  ausgezeichnet – unter anderem erhielt er 2015 den Saarländischen Kinder- und Jugendbuchpreis für „Nerd Forever“.
www.manfredtheisen.de

Veröffentlichungen:

6 – 10 Jahre:
Monsterland (Reihe) 2015

10 – 12 Jahre:
Nerd Forever (Reihe) 2013 – 2016

12 – 16 Jahre:
Angst sollt ihr haben 2017
Checkpoint Europa 2016
Weil es nie aufhört 2014
Täglich die Angst 2007
Checkpoint Jerusalem 2006
(alle cbt)

Programm:

Für Klasse 1 – 6:
Der Autor liest und lässt die Kinder mitreden, gibt Einblick in Textproduktion
und Recherche und geht gerne auf die Fragen seiner Hörer ein. Auch setzt
er in Lesungen für Schüler von der ersten bis zur sechsten Klasse Zeichnungen ein.

Für Klasse 5 – 9:
Wer Probleme mit (Cyber-)Mobbing in der Klasse hat, für den gibt es die Lesung aus „Weil es nie aufhört“, in der Manfred Theisen speziell auf Handy & Co. eingeht. Dies ist übrigens auch möglich für jüngere Schüler anhand der Lektüre von „Nerd Forever“.

Für Klasse 7 – 12:
Im Roman „Checkpoint Europa“, der auch in Saarbrücken spielt, geht es um die Themen Flucht, Integration und Chancen.

Themen:

Freundschaft, Humor, Verliebtsein, (Cyber-)Mobbing und Integration