Autorenfoto

Zielgruppe

Kl. 5 - 13
Erwachsene


Christian Linker

Zu Gast:

04.06. - 08.06.2018

Biografie:

Christian Linker, geboren 1975 in Leverkusen, schreibt Romane für Jugendliche und junge Erwachsene. Sein Debüt „RaumZeit“ war 2003 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Für „Blitzlichtgewitter“ erhielt er 2009 den Hansjörg-Martin-Preis. Die jungen (Anti-)Heldinnen und Helden seiner Bücher stürzt er mit Vorliebe in haarsträubende Sinnkrisen zwischen Rebellion und Anpassung, Leidenschaft und Wahnsinn, zweiter Liebe, erstem Sex und vielen letzten Lebensfragen.
www.christianlinker.de

Veröffentlichungen:

ab 10 Jahren:
Stadt der Wölfe 2015

ab 14 Jahren:
Dschihad Calling 2016
Blitzlichtgewitter 2008
Das Heldenprojekt 2005
RaumZeit 2002
(alle dtv)

Programm:

Christian Linker braucht weder Beamer noch Ghettoblaster, er glaubt an die Kraft des gesprochenen Wortes. Er stellt seinem Publikum verschiedene Romane kurz vor und lässt die Jugendlichen darüber abstimmen, mit welchem sie sich näher befassen wollen: „Daraus lese ich dann vor, anschließend unterhalten wir uns. Mein Interesse ist vor allem eine lebendige Diskussion. Ich denke, dass meine Romane teils durchaus kontroverse Fragen aufwerfen, und ich bin stets auf die verschiedenen Sichtweisen der Jugendlichen sehr gespannt.“

Themen:

Freundschaft, Verliebtsein, Rechtsextremismus, Salafismus…