Autorenfoto

Zielgruppe

Kl. 3 – 10
Erwachsene

Boris Koch

Zu Gast:

20.05. - 24.05.2019

Biografie:

Boris Koch, geboren 1973, studierte Alte Geschichte und Neuere Deutsche Literatur in München und lebt nun – nach 15 Jahren in Berlin – ohne Abschluss, mit Partnerin und Kind als freier Autor in Leipzig. Er veröffentlicht Romane und Kurzgeschichten. Jahrelang arbeitete er als Redakteur und Buchhändler, leistete Zivildienst in der Kinderpsychiatrie und war Mitinitiator der preisgekrönten Berliner Lesebühne „Das Stirnhirnhinter-Zimmer“. Er wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Hansjörg-Martin-Preis und von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur.

www.boriskoch.de

Veröffentlichungen:

ab 9 Jahren:
Die Mondschatzjäger heyne 2016
Das Kaninchenrennen heyne 2014

ab 11 Jahren:
Der Drachenflüsterer cbj 2010

ab 12 Jahren:
Der Drachenflüsterer – Die Feuer
von Arknon
heyne 2017
Feuer im Blut Beltz & Gelberg 2007

ab 14 Jahren:
Vier Beutel Asche heyne 2012

Programm:

Boris Koch vertraut ganz auf die Literatur und einen intensiven, lebendigen Vortrag ohne multimediale Ablenkungen. Seine Lesungen sollen zum Lesen anregen – Jungen ebenso wie Mädchen. Er will neugierig machen auf Bücher, auf Sprache und spannende Geschichten wie auch auf die Hintergründe zum Entstehen von Büchern. Und so beantwortet er im zweiten Teil der Lesung offen und ehrlich die Fragen der Schüler – sei es zu den Themen der Geschichte, zum Autorenleben, zur Arbeit in Verlagen oder zum Buchhandel.

Themen:

Freundschaft, Familie, Fantasie, Humor, Schatzsuche, Ferien, Abenteuer, Ritter, Gleichberechtigung, Armut, Außenseiter, Sport, Macht, Magie, Liebe